Hope meets SRAM Code

Hope Bremsscheibe 6-Loch Floating

Passt eine Hope Bremscheibe zu einer SRAM Bremse? –Ja das geht ohne Probleme!

Die Bremsscheiben sind nur in einer Tüte verpackt

Um sicher zu stellen ob man die Bremscheiben von SRAM mit der von Hope tauschen kann, musste ich die Maße abgleichen.

Die SRAM-Scheibe hat ein Durchmesser von 200mm und eine Dicke von 1,8mm. Die gleichen Ausmaße der Bremscheibe ist auch bei Hope verfügbar.

Die 6-Loch-Verschraubung ist auch genormt. Somit ist der Austausch der Bremsscheiben eine Sache von Minuten. Weiterhin sollte beachtet werden, dass man bei dem Tausch der Bremsscheiben auch neue Bremsbeläge nutzt!

Floating = Schwimmend gelagerte Bremsscheibe. Was bedeutet das? Der Kranz (silber) ist aus Stahl gefertigt und der mittlere Stern (schwarz) ist aus Aluminium gerfertigt. Da diese beiden Materialen unterschiedelich auf Temperaturen reagieren, sind diese mit Nieten “indirekt” miteinander Verbunden. Das hat den Vorteil, dass bei hohen Temperaturen sich der mittlere Stern anderst zum Kranz ausweiten bzw. zusammenziehen kann, ohne das sich die Bremscheibe an sich verformt.

Hier das fertige Ergebnis

Zu den Verkauf der Bremsscheibe bei Bike-Components

Tags from the story
, ,
Written By
More from Alex

Gute Werbung aus FRANKEN!

YT-Werbung ist immer wieder gut… 🙂
Read More

4 Comments

  • Hallo Alex,

    welche SRAM Bremse nutzt du?

    Ich brauche aktuell für meine SRAM Level T eine neue Bremsscheibe für vorne 180er. Bin nur unsicher ob die Hope Scheibe bei mir passt. Im Netz habe ich leider nicht viel Infos gefunden. Manche schreiben das die Nieten der Hope am Bremssattel schleifen. Vielleicht kannst mir was dazu sagen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.